Anreise Holland / Niederlande

Tipps & Info: Auto - Flug - Bahn - Bus

Anreise mit dem Auto nach Holland

Holland ist von vielen Orten Europas aus bequem mit dem Auto zu erreichen.
Das Strassennetz in Holland ist gut ausgebaut, die Autobahnen sind mautfrei. Durch die unterschiedliche Besteuerung von Kraftstoff ist Diesel in den Niederlanden günstiger, Benzin und Super kosten einige Cent mehr.
Autobahngrenzübergänge nach Holland:
  • A28 Groningen / Leer (Ostfriesland) (via Oldenburg)
  • A30 Hengelo Enschede / Osnabrück
  • A57 Nijmwegen / Goch (via Moers / Oberhausen Ruhrgebiet)
  • A61 Venlo / Kaldenkirchen - Nettetal (via Mönchengladbach)
  • A40 Venlo / Herongen (via Duisburg)
  • A4 Maastricht / Aachen (via Köln - Kreuz Kerpen)

Anreise mit dem Flugzeug nach Holland

Holland verfügt über mehrere internationale Flughäfen die von Deutschland aus direkt angeflogen werden:
Linienflugverbindungen von Deutschland in die Niederlande / Holland werden angeboten von Lufthansa und KLM.

Die wichtigsten Flughäfen in Holland:
  • Flughafen Amsterdam/Schiphol International - IATA Code AMS
  • Flughafen Eindhoven - IATA Code EIN
  • Flughafen Enschede Twente - IATA Code EAT
  • Flughafen Groningen Airport Eelde - IATA Code GRQ
  • Flughafen Maastricht Aachen - IATA Code MST

Anreise mit der Bahn nach Holland

Holland verfügt über ein gut ausgebautes Schienennetz. Mit der Bahn erreichen Sie Amsterdam von Köln aus zum Beispiel in 3,5 Stunden.

Anreise mit dem Bus nach Holland

Regelmässige internationale Buslinien der deutschen Touring verbinden die grossen Städte der Niederlande mit anderen westeuropäischen Metropolen. Hinzu kommen saisonale Buspendelverkehre aus Deutschland in modernen Reisebussen direkt an die holländische Nordseeküste zum Beispiel in die Badeorte nach Nordwijk an Zee, Renesse, Vlissingen, Domburg, Ostkapelle und Westkapelle.
Kur- und Wellnessreisen      Klassenfahrten und Schülerreisen      Online Reisebüro Touristik und Kontakt International      Tuk Incoming Deutschland